71
Jaczostraße / Scharfe Lanke
Beschreibung
Großer Spielplatz, der für jeden etwas tolles zum Spielen bietet: hoher Kletterturm mit Röhrenrutsche, Kletterwand, Seilbahn, Klettern und Hangeln, Hüpfplatten, Schaukeln, Wippen, Sandkasten, Bolzen, Streetball, Tischtennis.

Seit November 2017 nun auch mit Wasserspielbereich!

Spielgeräte
Basketballkorb, Kletterwand, Rutsche, Seilbahn, Spielhaus, Tischtennisplatte, Fußball-Tore, Wasserspiele / Matschanlage, Hangelgerät, Kletterelement, Röhrenrutsche, Klettergerät mit Rutsche, Sandfläche, Doppelschaukel

Ausstattungen
Eingezäunt, Liegt im Grünen, Sitzbänke, Schatten, Parkplätze

Spielplatz-Typ
KKS: Kleinkinder-Spielplatz (0-5 Jahre)
KS: Kinder-Spielplatz (6-12 Jahre)
BS: Ball-Spielplatz

Spielmöglichkeiten
Kletterturm
Schaukeln
Röhrenrutsche
Seilbahn
Hüpfplatten
Wippe
Bolzen
Streetball
Tischtennis


Bilder

Standort
Ortsteil
Wilhelmstadt

Adresse
Jaczostraße / Scharfe Lanke,
13595 Berlin

ÖPNV
X34, X49, 134, 136, 236



Alle Spielplätze in Wilhelmstadt


Beiträge


zum Spielplatz



07. August 2019
Übergabe einer Spielplatzpatenschaft
Mittwoch, 07. August 2019 um 10.00 Uhr
Spielplatz Jaczostraße (Wilhelmstadt)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
von admin am 18. Juni 2019
Spielplatz Jaczostraße (Wilhelmstadt) wurde um einen Wasserspielbereich erweitert
Das Spielangebot des Spielplatzes Jaczostraße Ecke Scharfe Lanke wurde mit der Unterstützung des Projektpartners Berliner Wasserbetriebe um einen individuellen Wasserspielbereich erweitert. Das besondere dieser Maßnahme ist, dass Auszubildende des Straßen- und Grünflächenamtes und der Berliner Wasserbetriebe gemeinsam diese Wasserspielanlage bauten. Die künftigen Gärtner und Anlagenmechaniker lernten dabei, miteinander Wasserrohre zu verlegen und sie anzuschließen. In einer späteren Bauphase übten sie Gelände zu modellieren und mit Pflastersteinen umzugehen. Bei der gemeinsamen Arbeit konnten die Auszubildenden untereinander Kontakte knüpfen und ihr jeweiliges Wissen austauschen.

Bezirksstadtrat Frank Bewig hat gemeinsam mit Sünne Espert, Leiterin der Ausbildungsabteilung der Berliner Wasserbetriebe, und allen am Bau Beteiligten den Wasserspielbereich am 13. November 2017 den künftigen Nutzern übergeben.
von admin am 13. November 2017